Die Vita von Waltraud Caroline Keyn zum Download und zum Ausdrucken:
Hier klicken




Philosophie

Mein Anliegen ist es, nicht nur das Abbild der realen Welt darzustellen, sondern ein eigenständiges Werk zu schaffen, welches auf Intuition, Emotion und Inspiration durch die innere und äußere Natur geschieht. Unter Einbeziehung moderner Computertechnik möchte ich Fotografie, Malerei und Zeichnung vereinen.



Persönliches

1967 – 1996
Lehramt „für Kunsterziehung und Werken“ an verschiedenen Hauptschulen und Gymnasien Augsburgs und Umgebung
1966 – 1967
Studium von „Pädagogik und Psychologie“ am „Don Bosco Institut“ in Augsburg
1965 – 1966
Studium „Plastisches Gestalten“ am „Werklehrerseminar München-Bogenhausen“
1963 – 1965
Studium der „Bildenden Kunst“ bei Prof. Heinz Butz an der „Fachhochschule für Gestaltung Augsburg“
1960 – 1963
Umzug nach Aichach bei Augsburg – Gymnasium Schrobenhausen
1948 – 1960
aufgewachsen in Wirsberg, Kreis Kulmbach – Mädchenrealgymnasium Kulmbach
1946
in Sanspareil, Kreis Kulmbach/Deutschland, geboren



Künstlerischer Werdegang und Ausstellungen

2019
• Ausstellung: Foto-Kunst und Malerei bei „HYAZINTH-Schöne Künste im Garten e.V.“ in Thierach/Rödental
• 1. Publikumspreis bei Jubiläumsausstellung (90Jahre) des Bundes Fränkischer Künstler e.V. auf der Plassenburg über Kulmbach
• Beteiligung an der Ausstellung der Kunstgalerie Marion Kotyba, Kulmbach, „Werkschau 2019“ (Stammkünstler präsentieren Ihre Originale)
• Gemeinschaftsausstellung „Internationale Stadtlandschaften“ mit Fotokunst in Galerie „Diana Achtzig“, Berlin
• Beteiligung an Ausstellung „AKT IST FAKT“; Kunstfotografie bei Kunstgalerie „Marion Kotyba“, Kulmbach
• Beteiligung an Mitgliederausstellung 2019 des „Kunstvereins Kulmbach e.V.“, Stadtgalerie Kulmbach
2018
• Beteiligung an Ausstellung „Die Neuen“ des „Bundes Fränkischer Künstler e.V.“ –  im hist. Badhaus in Kulmbach
• Ausstellung zusammen mit 7 Künstlern aus dem „Kunstverein Kulmbach e.V.“ im historischen Badhaus der Stadt
2017
Aufnahme in den “ fränkischen Künstlerbund e.V.“
2016
• Soloausstellung in der“ Hauptstelle der Sparkasse Kulmbach/Kronach“
• Ausstellungsbeteiligung beim „Künstlerbund Dresden e.V.“ im „Sächsischen Landtag Dresden“
2015
• Ausstellung zusammen mit Studienkollege Udo Rödel in der „Galerie des Bürgerzentrums Münchberg“
• Ausstellungsbeteiligung mit Italienischen Künstlern in der „Crypt Gallery – Kirche St. Pancras“ in London Mitte
2014
• 1.Platz beim 5. großen internationalen Kunstpreis der Stadt Savona – mit internationaler Jury – im Bereich „Abstrakte Malerei“
• Aufnahme in den „Künstlerbund Dresden e.V.“
• Aufnahme in den Landesverband Bildender Künstler Sachsen“ e.V.
• Aufnahme in den “ Bundesverband Bildender Künstler Berlin“
• Dozentin für „Workshop Malerei“ bei den „Sommerkunstwochen in Kulmbach“
2013
• Ausstellungsbeteiligung an der 7. internationalen Kunstausstellung von „focus-europa“, Kulmbach, Plassenburg
• Aufnahme in den “ Kunstverein Kulmbach e.V.“ – Beteiligung an Mitgliederausstellungen des Vereins
2012
• Ausstellungsbeteiligung an der Kunstmesse“ Art Genova 2012″ auf Einladung von Prof.Aldo Pero, Galerie „il Movimento del Arte XXI Secolo“, Savona
• Einwanderung in die Heimat – Kulmbach/ Deutschland
2011
Beteiligung an der 6. internationalen Kunstausstellung von „focus- europa“, Kulmbach, Plassenburg
2010
• Ausstellungsbeteiligung auf Einladung von Dr. Yuen Chee Ling zur „International Women Art Exhibition“ in Gallery Littmann, University of Portland/USA
• Dozentin des Workshops „abstrakte Malerei“ bei Kunstverein „focus-europa“, Kulmbach
2009
• Ausstellungsbeteiligung auf Einladung von „Dr. Yuen Chee Ling“ Direktorin des „Conservatory of Fine Art“ in Penang zur Internationalen Kunst- Ausstellung „100 excellent artists ,life-art and vision 2009“ in der „City-Hall“ Penang/Malaysia
• Gründungsmitglied beim Kunstverein „Kunst & Arte – Riviera di Palme, Arenzano“
• Dozentin des Workshops „alles über Farbe“ – Atelier in Diano Arentino
2008
Ausstellungsbeteiligung auf Einladung von „Prof. Zao Heng/ Kunstakademie Peking“ zur internationalen Kunstausstellung im „Nationalmuseum für Kunst in China“ anlässlich der „Olympiade 2008 in Peking“ (Verband Internationaler Künstlerinnen „INWAC“ – als alleinige Künstlerin für „Italien“ mit 146 Künstlerinnen aus 17 Ländern der Welt)
2007
• Soloausstellung in Galerie „Zezhong Culture“ Peking /VR China
• Soloausstellung in Galerie „Arte del` Cavallo „, Savona/ Quiliano
2006
• Ausstellungsbeteiligung in „Galerie Arte del`Cavallo“, Savona/Quiliano
• Ausstellungsbeteiligung im Museum „Casa di Natale“ des ital. Staatspräsidenten Sandro Pertini, Stella/Savona
• Beteiligung an Gemeinschaftsausstellung der “ Galerie GHIGLIERI“ in Finale Ligure (SV)
2005
Ausstellung zusammen mit Luigi Francesco Canepa (Bildhauer) bei Galerie „Scola“, Albenga
2002 – 2004
• Ausstellungsbeteiligung im „Schloss Garlenda“, Italien, Kunstverein „amici delarte di Garlenda“
• Ausstellungsbeteiligung im „Schloss Barolo“, Italien, Kunstverein „amici del arte di Garlenda“
• Beteiligung an Gemeinschaftsausstellung „GINEVRA -arte e musica“, „amici nellarte di Garlenda“ im Schloss Garlenda (SV)
• Ausstellungsbeteiligung im „Schloss Cagnes sur mer“, Südfrankreich mit Kunstverein „amici delarte di Garlenda“
2001
eigener Ausstellungsstand mit Großfotografien auf der 3. Internationalen Kunstmesse „New Artist 2001“ im „Kongresshaus Zürich“, Schweiz
1998
• Soloausstellung in der Kirche Santa Maria Assunta in Diano Castello
• Ausstellung bei Rechtsanwaltskanzlei Dr. Michael Buse, Mailand
• Soloausstellung in „Rechtsanwaltskanzlei Herbert Ladwig“, Stuttgart /Eugensplatz
• Ausstellung zusammen mit Steinbildhauerin Gisela Spieß in Rechtsanwaltskanzlei Johannes Praß. Köln
1997
Auswanderung nach Italien/Ligurien mit Atelier in Diano Castello- sowie in Diano Arentino, Kreis Imperia
1992
• Ausstellungsbeteiligung beim “ BBK Schwaben Nord und Augsburg“ im „Brechthaus Augsburg“
• Ausbildung an der „Sommerakademie Trier – Skulpturen aus Stahl“
1991
Aufnahme in den „Berufsverband Bildender Künstler Schwaben Nord und Augsburg“
1988
• Mitbegründerin und temporär Präsidentin des “ Kunstkreis Aichach e.V.“
• Künstlerische Gestaltung eines „Wandbehangs“ für die „evangelische Kirche“ in Aichach
• Künstlerische Gestaltung der „Giebelverglasung“ an der „Privatkapelle des Naßl-Anwesens“ in Deutenhofen bei Dachau
1974 – 1996
• Soloausstellung in der “ VR-Bank Aichach“
• Ausstellung zusammen mit Rheinhold Kaiser in der “ Galerie der Sparkasse Augsburg-Friedberg“
• Ausstellungsbeteiligungen in Aichach, Augsburg, Mering, München und Würzburg
1974
1. Ausstellungsbeteiligung bei der „großen schwäbischen Kunstausstellung 1974“ im Goldenen Saal des Rathauses der Stadt Augsburg



Diese Sammlungen enthalten Ölbilder und Aquarelle von Waltraud Caroline Keyn

• Museum „Casa Natale di Sandro Pertini“ (früherer Staatspräsident von Italien), Stella/Savona/ Italien
• Rathaus , Stella/Savona/Italien
• „Galleria del`Arte del Cavallo“
• Cristina Bonanomi, Vallegia di Quiliano /Savona/Italien
• Anwaltskanzlei “Maria Donata Bianchi“, Imperia /Italien
• Weingut “Emanuele Trevia”, Diano Castello /Italien
• Galerie “ZeZhong Art Gallery” , Ygun ZeZhong, Peking VR China
• Vizepräsident von Firma “Smithers Oasis USA”, Jürgen Tabbert, Mannheim, Deutschland
• Geschäftsführer, „Smithers Oasis China“, Benny NG, Hongkong
• Anwaltskanzlei „Adriano Battistotti“, Sanremo/Italien
• „Xiao En Cultural Foundation „Kuala Lumpur/Malaysia”